WBB-Weihnachtsgewinnspiel unterstützt "Brennessel" e.V. mit 500 Euro

Bevor der 1. Preis gezogen wurde, nutzte die Vorsitzende Angelika Söndgen die Veranstaltung auf dem Baienfurter Marktplatz, um den "Brennnessel"-Vorsitzenden Johanna Rundel und Melanie Markert eine Spende in Höhe von 500 € zu übergeben, damit die wichtige Arbeit des Vereins in der Beratung und Unterstützung von Opfern sexuellen Missbrauchs weiterhin gesichert ist, so Söndgen.

 

Zurück
Brennesel.jpg